Zur Website der CCC International

KiK-Adbust

KiK-Adbust

[28.02.2012 | Discounter | Aktionsmaterial]

Das Faltblatt informiert über Alles, was in dem Werbeprospekt des Textil-Discounters in Schweigen gehüllt wird.

Hg.: CIR, Münster Februar 2012, 4 Seiten

Die angepriesenen Waren werden auf Kosten der Menschenrechte, der Gesundheit und der Umwelt hergestellt. Viele Schnäppchenhits von KiK werden durch die systematische Verletzung von Arbeitsrechten bei globalen Zulieferern eingekauft. Die Liste der Arbeitsrechtsverletzungen ist lang, aber das Faltblatt zeigt auf der Grünen Seite auch Alternativen auf.

Bestelladessse:
Christliche Initiative Romero (CIR) | cir@ci-romero.de | Tel.: 0251–6744130

Download KiK-Adbust [2 MB | PDF]

 

Spenden

Spenden Sie für die Kampagne für Saubere Kleidung. Herzlichen Dank!

Spenden

Newsletter-Anmeldung