Zur Website der CCC International
HomeThemenLiving WageFilm: No more Excuses - Schluss mit Ausreden!

Film: No more Excuses - Schluss mit Ausreden!

2012-12-07-Film-No-more-excuses[07.12.2012]

Die Lebensumstände, in denen die ArbeiterInnen der kambodschanischen Bekleidungsindustrie leben müssen, sind erschreckend. Niedrige Löhne zwingen sie mit mehreren Menschen in kleinen Räumen zu wohnen und exzessive Überstunden zu machen um überhaupt überleben zu können. Doch die geringen Löhne reichen auch dann oft nicht einmal für das Nötigste: Viele ArbeiterInnen leiden unter Mangelernährung.

Der vorliegende Film wurde 2012 von unseren dänischen Kollegen produziert und liegt nun mit deutschen Untertiteln vor. In 15 Minuten zeigt er eindrücklich die katastrophalen Auswirkungen von Hungerlöhnen auf TextilarbeiterInnen in Kambodscha und bietet einen guten Überblick über die Problematik. Sowohl ArbeiterInnen, asiatische Gewerkschafter und Arbeitsrechtsaktivisten, als auch internationale Arbeitsrechtsexperten (z.B. von der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO)) kommen in dem Film zu Wort. Zusammen zeichnen Sie ein eindeutiges Bild: An der Lohnsituation in kambodschanischen Bekleidungsfabriken muss sich grundlegend etwas ändern! Die derzeitige Lohnsituation der ArbeiterInnen führt zu massive Menschenrechtsverletzung in die auch große europäische Markenfirmen mit verstrickt sind.

 

 

Spenden

Spenden Sie für die Kampagne für Saubere Kleidung. Herzlichen Dank!

Spenden

Newsletter-Anmeldung

Haben Sie Fragen?

Berndt Hinzmann
hinzmann@inkota.de

Christine Höbermann
info@3wfhannover.de

Fabienne Winkler
fabienne.winkler@einewelt-sachsen.de