Zur Website der CCC International
HomeThemen

Neuer Fairtrade Standard für Textilien greift zu kurz

2016 03 24 Fairtrade[24.03.2016]

Ein Produkt-Label das auf Sozialaudits basiert, keinen Existenzlohn garantiert und die Kosten alleinig den Produktionsbetrieben aufbürdet, schafft keine grundlegenden Verbesserungen für Arbeiter_innen in den Kleiderfabriken.

Weiterlesen...

 

#SaubereKleidung. Hintergrundinformation zur weltweiten Bekleidungsindustrie

2016 03 23 saubereKleidung[23.03.2016]

Während global agierende Firmen durch ihre Produkte Millionenbeträge verdienen, erhalten die NäherInnen nicht einmal einen Lohn, der ihre Existenz sichert.
Dieser Sechsseiter benennt die Missstände in den Weltmarktfabriken, in denen unsere Kleidung genäht wird.

Weiterlesen...

 

17-jährige Arbeiterin in Spinnerei-Nähe tot aufgefunden

2016 03 22 Tamil Nadu 2015 c FEMNET[22.03.2016]

Die 17-Jährige wurde am 10.03.16 bewusstlos in ihrem Zimmer in der Nähe einer Spinnerei in Vellakoil in Tamil Nadu, in der sie fast zwei Jahre gearbeitet hatte, gefunden. Die Obduktion der Polizei ist noch nicht abgeschlossen. Die Presse Indiens berichtet divergent: es wurde zum Teil berichtet, dass die Jugendliche sich selbst erhängt haben soll, jedoch sprechen einige Indizien dafür, dass das Mädchen vergewaltigt und ermordet wurde.

Weiterlesen...

 

Firmencheck 2015/2016: Wie fair ist die Arbeitsbekleidungsindustrie?

2016 03 10 Unternehmensprofile[10.03.2016]

Heute wurde die dritte Befragung von insgesamt 27 Arbeitsbekleidungsunternehmen zur Einhaltung von Arbeits- und Sozialstandards veröffentlicht. In der Publikation werden nicht nur die 27 Unternehmen, sondern auch gängige Siegel und Zertifikate der Branche (u.a. bluesign, BSCI, fair trade certified cotton, STeP, FWF) aus Sicht der CIR beleuchtet und bewertet.

Weiterlesen...

 

„Eingefädelt“: Neues Kit für MultiplikatorInnen in der Bildungsarbeit rund um das Thema Bekleidungsindustrie

2016 02 05 Eingefdelt[01.02.2016]

Eingefädelt schaut hinter die Kulissen der (Sport-)Bekleidungsindustrie und gibt Lern- und Aktionsvorschläge, um besonders Jugendlichen näher zu bringen, welche Geschichten in ihrer Kleidung stecken und welche Verantwortung sie dadurch beim Shoppen haben. Das liebevoll gestaltete Kit enthält eine Broschüre mit Hintergrundinformationen, elf Lern- und Aktionskarten sowie eine cd, auf der die Texte und Karten im pdf Format enthalten sind.

Weiterlesen...

 

Video "Was steckt in deinem Schuh?"

2016 02 02 Film Was steckt in deinem Schuh [02.02.2016]

Jeden Tag tragen sie uns durchs Leben. Was man unseren Schuhen allerdings nicht ansieht: In ihnen stecken Hungerlöhne, miserable Arbeitsbedingungen und giftige Chemikalien.

Weiterlesen...

 

Interview mit Anton Pieper zu Schuhen und Konsum

2016 01 13 Interview Anton Pieper Konsum[13.01.2016]

Bonusmaterial zur Dokumentation "Kaufen, kaufen, kaufen" - Eine Dokumentation über Konsum und Nachhaltigkeit
(Copyright: Medienprojekt Wuppertal e.V.)

Weiterlesen...

 

Gute Arbeit fairbindet - Flyer zur sozialen öffentlichen Beschaffung

2016 02 02 Gute Arbeit fairbindet[02.02.2016]

Bislang suchte die Stadt Bonn – wie die meisten anderen Kommunen auch – die Bekleidung ihrer Bediensteten hauptsächlich nach Qualität, Sicherheitsstandards und Preis aus. Die Stadt möchte dies künftig ändern – und auch soziale Kriterien in die Auswahl einfließen lassen.

Weiterlesen...

 

Seite 11 von 36

Spenden

Spenden Sie für die Kampagne für Saubere Kleidung. Herzlichen Dank!

Spenden

Newsletter-Anmeldung