Zur Website der CCC International
HomeThemen

Video "Was steckt in deinem Schuh?"

2016 02 02 Film Was steckt in deinem Schuh [02.02.2016]

Jeden Tag tragen sie uns durchs Leben. Was man unseren Schuhen allerdings nicht ansieht: In ihnen stecken Hungerlöhne, miserable Arbeitsbedingungen und giftige Chemikalien.

Weiterlesen...

 

Interview mit Anton Pieper zu Schuhen und Konsum

2016 01 13 Interview Anton Pieper Konsum[13.01.2016]

Bonusmaterial zur Dokumentation "Kaufen, kaufen, kaufen" - Eine Dokumentation über Konsum und Nachhaltigkeit
(Copyright: Medienprojekt Wuppertal e.V.)

Weiterlesen...

 

Gute Arbeit fairbindet - Flyer zur sozialen öffentlichen Beschaffung

2016 02 02 Gute Arbeit fairbindet[02.02.2016]

Bislang suchte die Stadt Bonn – wie die meisten anderen Kommunen auch – die Bekleidung ihrer Bediensteten hauptsächlich nach Qualität, Sicherheitsstandards und Preis aus. Die Stadt möchte dies künftig ändern – und auch soziale Kriterien in die Auswahl einfließen lassen.

Weiterlesen...

 

Mitten in Europa: Zwangsüberstunden und Armutslöhne in der Modebranche

2016 02 02 LivingWage CZ PL[02.02.2016]

Wenn “Made in Europe” auf den Bekleidungsetiketten steht wird das oft als Garantie für gute Arbeitsbedingungen angesehen. Zwei neue Länderdossiers der Clean Clothes Campaign zeigen jedoch, dass Beschäftigte in der Modeindustrie auch innerhalb der EU und mitten in Europa Armutslöhne verdienen.

Weiterlesen...

 

Sustainable Sourcing. Für Menschenrechte in der Mode. Faire Kette, faire Anbieter

2016 02 01 Sustainable Sourcing[01.02.2016]

Während einige Modemarken mit viel Aufwand und hohem Werbebudget lediglich Greenwashing betreiben, zeigen immer mehr große und kleine Labels, wie faire und nachhaltige Modeproduktion wirklich geht. Und immer mehr Student_innen fragen nach Informations- und Bezugsquellen für faire Textilien.

Weiterlesen...

 

Infoblatt (Factsheet) "Giftiges Leder - Die Auswirkungen der Lederproduktion auf Mensch und Umwelt"

2016 01 20 FactSheet Giftiges Leder[20.01.2016]

Lederschuhe sind zwar etwas Schönes – ihre Herstellung aber nicht unbedingt. Denn zur Herstellung von strapazierfähigem Leder für Schuhe werden giftige Chemikalien verwendet.

Weiterlesen...

 

Vom fehlenden Nutzen der Freiwilligkeit

2015 12 31 PPP Vom fehlenden Nutzen der Freiwilligkeit[31.12.2015]

Power-Point-Präsentation zu den sozialen und ökologischen Problemen in der globalen Bekleidungsproduktion und Ansätzen zu ihrer Lösung

Weiterlesen...

 

Um der Mode willen: Multinationale Modemarken billigen Ohnmachtsanfälle von Arbeiter_innen

2015 12 10 PM Cambodia[10.12.2015]

Heute, am internationalen Tag der Menschenrechte, schließt sich das Netzwerk der Clean Clothes Campaign (CCC) dem globalen Aufruf mit der Forderung nach US$ 177 im Monat an. Multinationale Modemarken wie H&M, Levi's und Co werden aufgefordert, sicherzustellen, dass Arbeiter_innen in Kambodscha US$ 177 im Monat verdienen.

Weiterlesen...

 

Seite 12 von 36

Spenden

Spenden Sie für die Kampagne für Saubere Kleidung. Herzlichen Dank!

Spenden

Newsletter-Anmeldung