Zur Website der CCC International
HomeTermine

Veranstaltung/Seminar in Hannover am 27.09.2016: Sozialstandards in der öffentlichen Beschaffung

2016 06 27 Veranstaltung ff. Beschaffung[27.06.2016]

Wer einkauft, entscheidet mit. Auch darüber, ob Menschen in Würde arbeiten und unsere Umwelt geschützt wird. Das gilt nicht nur beim privaten Einkauf, sondern auch bei der Beschaffung der öffentlichen Hand – zum Beispiel beim Kauf von Dienstbekleidung, Pflastersteinen oder Kaffee.

Weiterlesen...

 

FAIRCADEMY - Weiterbildungskurs Mode und Menschenrechte. 5 Wochenendseminare von September 2016 bis Mai 2017

2016 06 20 Faircademy[20.06.2016]

„Wenn wir zusammen gehen, kommt mit uns ein bess`rer Tag. Die Frauen, die sich wehren aller Menschen Plag. Zu Ende sei, dass kleine Leute schuften für die Großen. Her mit dem ganzen Leben, Brot und Rosen!“

Weiterlesen...

 

27. Mai 2016, Ökumenisches Forum Hafencity: Kein T-Shirt für 5 Euro! Handlungsspielräume auf Ebene der Europäischen Union und hier

2016 05 18 Pile T Shirts Steven Depolo Flickr[18.05.2016]

Häufig wird allein den Schnäppchenjäger_innen die Verantwortung für die Zustände in den Nähfabriken angelastet. Im Zuge der Globalisierung wurden von der Politik die Grundlagen für die dramatische Ausbeutung von Mensch und Natur gelegt. Gerechtigkeit gegenüber Näherinnen in den Produktionsländern kann deshalb nicht allein den Konsument_jnnen zugeschoben werden. Wie können politische Handlungsspielräume aussehen? Was können die Staaten tun? Welche Bestrebungen gibt es in Deutschland und der EU?

Weiterlesen...

 

FEMNET auf HUGO BOSS Hauptversammlung am 19. Mai 2016

2016 05 08 Petition Hugo Boss[08.05.2016]

FEMNET hat einen Gegenantrag zur Nichtentlastung des Vorstands für die Aktionärsversammlung von HUGO BOSS am 19. Mai 2016 eingereicht.

Weiterlesen...

 

09.- 20.05.2016: Vortragsreise zur modernen Sklaverei in indischen Spinnereien (Sumangali)

2016 05 08 Sumangali Rundreise[08.05.2016]

Vom 9. bis 20. Mai 2016 organisiert FEMNET in Kooperation mit Partnerorganisationen eine bundesweite Vortragsreise mit zwei Expertinnen aus Indien.

Weiterlesen...

 

Der Aktionspreis "Spitze Nadel" geht an...

2016 04 11 Aktionspreis Spitze Nadel[11.04.2016 ]

Den Aktionspreis SPITZE NADEL 2016 erhalten drei Initiativen, die sich im vergangenen Jahr auf beispielhafte Art und Weise für mehr Gerechtikgkeit in der Schuh- und Textilindustrie stark gemacht haben:

Weiterlesen...

 

Geschafft! 59 Millionen Schritte für eine transparente Schuhproduktion

2016 02 04 Schritte Change your Shoes[05.02.2016]

INKOTA und andere Organisationen hatten europaweit zum virtuellen Marsch nach Brüssel aufgerufen. Wir sind angekommen - aber jetzt geht's erst richtig los.

Weiterlesen...

 

Spenden

Spenden Sie für die Kampagne für Saubere Kleidung. Herzlichen Dank!

Spenden

Die Kampagne für Saubere Kleidung bei FacebookDie Kampagne für Saubere Kleidung bei TwitterDie Kampagne für Saubere Kleidung bei YouTube

E-Mail-Verteiler

Gerne informieren wir Sie über neue Aktivitäten der Kampagne für Saubere Kleidung.